Wie funktioniert DLINX?

DLINX ist ein Online-Dienst für Verkäufer von digitalen Produkten – also Dateien. DLINX macht sich der Bezahlungsbenachrichtigung (IPN) Ihres Anbieters zunutze und verifiziert, ob der Kauf Ihres Produktes erfolgreich abgeschlossen wurde und somit die Datei geliefert werden kann.
Im Admin-Backend von DLINX können Sie weitere Einstellungen für die Lieferung machen. Sie können z.B. wählen, ob Sie die Datei direkt als Anhang versenden wollen, oder ob dem Kunden ein Download-Link gesendet werden soll.
Ihre Dateien können auf DLINX’s durch SSL gesicherten Server hochgeladen werden, oder sie können sich irgendwo im Internet befinden. Letzteres ist vor allem bei grösseren Dateien sinnvoll.
Automatische Datei-Lieferung
Sie müssen sich also nicht mehr den technischen Schwierigkeiten wie z.B. dem Schutz vor illegalem Download Ihres Produktes beschäftigen, sondern können sich voll und ganz der Vermarktung Ihres Produktes widmen.
DLINX funktioniert mit den folgenden Netzwerken oder auch nur mit einem einfachen PayPal “Jetzt-Kaufen-Knopf”. Für den Lieferdienst wird Ihnen eine Gebühr von 2% des Produktpreises (nach Abzug aller anderen Gebühren) berechnet. Es kostet Sie also nur etwas, wenn Sie auch etwas verdienen – und nur mickrige 2%! Es lohnt sich also in jedem Fall.
Derzeit werden folgende Anbieter unterstützt:
Anbieter DLINX Benachrichtigungs-Adresse
Clickbank https://www.dlinx.net/clickbank/index.cfm
PayDotCom https://www.dlinx.net/paydotcom/index.cfm
PayPal https://www.dlinx.net/paypal/index.cfm
Skrill
(moneybookers)
https://www.dlinx.net/skrill/index.cfm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen